Hilfe beim Einkaufen

Die momentane Situation mit dem Covid-19-Virus stellt uns alle vor spezielle Herausforderungen. Wohnen Sie selbstständig, sind vielleicht krank oder gehören zu einer Risikogruppe, die sich besonders schützen muss? Können Sie Ihre Einkäufe deshalb nicht selber erledigen?

Wir verfügen über eine Anzahl Gebende (Freiwillige), die Sie sporadisch zu einem Einkauf begleiten oder Einkäufe für Sie erledigen. Je nach Art des Einsatzes und Verfügbarkeit von Gebenden kommt unser Angebot Nachbarschaftshilfe oder Nachbarschaftsauto zum Tragen. Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Kontakt:
ZEIT.WERK
Philippe Caviezel
044 552 27 27 (→ 2/Vermittlung [Beantworter]) | E-Mail

 

Bitte beachten Sie auch “So schützen wir uns” vom BAG.

 

Scroll to Top